Rooftoprelaxing – 16.02 – 17.02. 2018

Ich melde mich heute nur kurz, denn die letzten beiden Tage war mal ein bisschen Erholung angesagt. Von Khao Sok ging es mit einem mittelgroßen Minibus nach Aonang, was sich circa zweieinhalb Stunden Südlich des Nationalparks befindet. Es ist unglaublich touristisch hier, also eine völlig neue Erfahrung gegenüber den sonst bewusst ruhigen Orten, in denen ich sonst war. Die Abende, die ich mit Ellen und Dirk auf dem abendlichen Basar verbrachte und mich durch Samosas, Frühlingsrollen, gebratenes und gerilltes, Kebab und Eis futtere, sind im vergleich zum restlichen Tag das Ereignisreichste. Ich liege im Schatten auf dem Dach unseres wirklich wunderschönen kleinen „Stayover“ Hostels und genieße meinen freien Tag. Nicht einmal an den 2 Kilometer entfernten Strand will ich laufen, heute und morgen, die heißesten Tage der Woche, sollen knapp 35 Grad erreichen. So bleibe ich einfach im Schatten liegen und verdöse 2 Tage in Thailand 😀

Awesome: gemütlicher Abend auf dem Dach unseres Hostels

Eine schöne Mosche in direkter Nachbarschaft: vor ihr gibt es das beste und günstigste Essen

Mit ein paar anderen Gästen unterhalten

Frühstück

Abendessen

http://sven-burkhardt.de/wp-content/uploads/2018/02/img_8164.movEis, das direkt vor einem zubereitet und gefroren wird. Mango, Erdbeere und Vanille, eine super Kombi!

Genießer

Kleines Nickerchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.